Damaris Wurster

Z ZS8 P K N GL
AKTUELL           
AUSSTELLUNGEN
STIPENDIEN
ÖFFENTLICH
BIOGRAFIE




K




In Anlehnung an Fotografien des Hubble-Teleskop und die Bildbearbeitung, die sie vor ihrer Veröffentlichung durchlaufen, entsteht die K-Serie seit 2017. Aus unzähligen Einzelbildern eines Kaleidoskops werden in akribischer Bildbearbeitung pulsierende Farbfelder geschaffen. Durch Pixelverschiebungen im Farbspektrum und festgelegten Parametern entstehen Galaxien, die mittels eines speziellen Druckverfahrens auf Samtstoff übertragen werden.

                                                                                                                                                                                    





Ausstellungsansicht Kunstverein Ulm



Mark